Energetische und basenreiche Ernährung
als Grundlage für die Gesundheit









Geht es Ihnen im Sommer auch so, dass das leckere Essen im Freien, in den Bergen, am Meer, im Garten, bei Sonnenschein genussvoller mundet als am Essenstisch zu Haus?

Licht und natürliche Lebensmittel fördern unsere Vitalität und unterstützen unsere Gesundheit.

Wie wichtig Lebensenergie für uns ist wird klar, wenn wir uns bewusst machen, dass in unserem Körper in jeder Sekunde zehn Millionen Zellen absterben.
Doch wo verbleiben diese abgestorbenen Zellen in meinem Körper oder wie und wo werden sie ausgeschieden ?

Für einen möglichst genauen Zellauf- und Abbau benötigt es natürlich gewachsene und belassene Lebensmitteln die unter Sonnenlicht gewachsen sind.

1975 hat eine Gruppe deutscher Biophysiker unter Leitung von Profesor Fritz A. Popp zweifelsfrei  die Existenz der Biophotonen in Lebensmitteln nachgewiesen.

Biophotonen  - winzige Lichtteilchen - die in allen lebenden Organismen als Informationsträger wirken und Stoffwechselprozesse steuern.

Demnach wird der Nährwert eines Lebensmittel nicht nur durch Inhaltsstoffe wie Eiweiß, Mineralien und Enzyme bestimmt, sondern vielmehr durch den Informationsgehalt, der an  Biophotonen gebunden ist.

Dennoch sind z.B. Mineralien wichtige Bestandteile unseres Körpersystems und unterstützen ein basisches Körpermilieu. Enzyme – die Katalysatoren  - für lebenserhaltende Aufgaben benötigen eine ebenso basische Grundlage für Ihre Hilfseinsätze.


Ich möchte Sie darin unterstützen, Gesundheit aus ganzheitlichen Sicht zu betrachten.

Ihren Körper von den leeren, energiearmen übersäuernden Nahrungselementen,
die uns beschweren und träge werden
lassen (Fettsucht, körperliche und
geistige Unbeweglichkeit, Schmerzen)
zu reinigen und durch neue
aufbauenden energetische Lebensmittel
und Grundlagenwissen zu ersetzen.



Mit unterschiedlichen Ansätzen wie den relativen und wertfreien Begriffen von Yin & Yang aus der Makrobiotik sowie einer verdaulichen Vollwerternährung mit ihren strengen biochemischen Prozessen kann ich individuell auf Ihr Anliegen eingehen.

Sinnvoll ist ein Betrachten der eigenen Lebensgeschichte, der Arbeitssituation, der Familienkonstitution und Organbelastungen über eine Anamnese und der Antlitzdiagnostik

Worin liegen die Ursachen für den Verbrauch meiner Lebensvitalität?
Oft genug entsteht die Gewohnheit einer emotionale Essenssuche, um dadurch „etwas“ zu kompensieren.

ABER: Nimm Dir die Freiheit und iss Dich gesund




Ernährungsmedizin
dient nicht nur dazu etwas Gutes hinzuzufügen, sondern auch Belastendes wegzulassen.
Zur allgemeinen Stärkung des Körpers in stressigen Zeiten (psychisch und körperlich)
Für die Anregung des Körperstoffwechsels (Entschlackung, Entgiftung, Gewichtsprobleme)
Als wirksamer Einsatz und Ausgleich bei unregelmäßiger Nahrungsaufnahme, Kantinenessen, Schnellgerichten. Schlägt eine Brücke zwischen den Gesetzen des Universums und meiner täglichen Ernährung.


Ich lade Sie ein, noch auf diese Seiten zu schauen:






  


© 2017 Lebenspfade Sybille Pfeifer
Heilpraktikerin · Diplom Gesundheits- & Mentaltrainerin (DGMT)
Sybille@lebens-pfade.com · Tel.: 06126 - 7 00 35 77
Impressum